projekt

Neudefinierung
eines
Sportwagens

Bussink | GT R Speedlegend

Rendering-eines-grauen-exterieurs-mit-grauem-hintergrund-und-gelben-details
GTR-Automotivedesign-studiokurbos
  • Kunde

    Bussink

  • Aufgabe

    Vollständige Designentwicklung der Um- und Anbauteile

  • Jahr

    2021

vision

Transformation
AMG GT
Roadster

Die Verwandlung eines AMG GT R Roadsters in einen komplett offenen, aber dennoch voll straßenzulassungsfähigen Hochleistungssportwagen ist maßgeblich von der Formel 1 inspiriert und wurde zudem streng limitiert.

Zwei-renderings-exterieur-gelb-und-grau
GTR-Automotivedesign-studiokurbos

Skizzen und Renderings

Seitliches-Rendering-eines-Exterieurs-in-gelb-mit-skizzen-im-hintergrund-und-details
Draufsicht-eines-Renderings-in-draufsicht-grau
Zwei-seitliche-ansichten-eines-exterieurautos-rendering
Detailansichten-von-Exterieurautoskizzen-mit-gelben-details
0000

Aufbau

Modifikation
Exterieur
und Interieur

Unter den zahlreichen Highlights am „Bussink GT R Speedlegend“ ist besonders der „Speedbow“ genannte Überrollbügel zu erwähnen, der die nicht mehr im eigentlichen Sinne vorhandene Windschutzscheibe (es wurde anstatt dieser eine neue, viel kleinere und tiefergezogene Windschutzscheibe entwickelt und verbaut) und das Dach ersetzt. Weitere technisch anspruchsvolle Modifikationen sind z.B. der Entfernung des Daches, dem Hinzufügen des "Speedbow", den seitlichen Luftauslässen und den Lufthutzen an den vorderen Kotflügeln, der Anpassung der Speedster-Windschutzscheibe, des Cockpitschutzes und des Kofferraumdeckels.

Graues-Auto-von-Mercedes-in-seitlicher-vorderansicht-von-oben
GTR-Speedlegend-Cardesign-studiokurbos-gmbh

projekt

Klein-
serien
Entwicklung

Die gesamte Kleinserienentwicklung bis zur Serienreife des „Bussink GT R Speedlegend“ wurde ebenfalls von studiokurbos projektbegleitend koordiniert. Hauptaugenmerk lag dabei auf den technisch anspruchsvollen Modifikationen wie z.B. der Entfernung des Daches, dem Hinzufügen des "Speedbow", den seitlichen Luftauslässen und den Lufthutzen an den vorderen Kotflügeln, der Anpassung der Speedster-Windschutzscheibe, des Cockpitschutzes und des Kofferraumdeckels.

Sichtbar-sind-zwei-hände-von-rechts-welche-ein-y-muster-auf-perforiertes-leder-anordnet
GTR-Automotivedesign-studiokurbos
Foto-eines-exterieurs-eines-mercedes-in-grau
GTR-Automotivedesign-studiokurbos

projekt

Farb- und
Material
Gestaltung

Der „Bussink GT R Speedlegend“ ist ausschließlich in drei Farben aus der AMG- und Mercedes-Farbpalette erhältlich: Solar Beam Metallic, Brilliantblau Metallic und Obsidianschwarz Metallic. Das Innenraum-Design zeichnet sich durch kontrastierende Nähte und zahlreiche Carbonteile aus, die alle jeweils farblich exakt auf die gewählte Außenfarbe abgestimmt sind und den Innenraum sportlich und exklusiv zugleich akzentuieren.

Fotos-eines-schwarzen-Fahrzeuginnenraums-mit-gelben-details
GTR-Materialdesign-studiokurbos

Einblick

Graues-CAD-eines-Exterieurs-aus-sicht-über-den-beifahrersitz
Entwurf-eines-Fahrzeuginnenraumes-im-detail-den-himmel
CAD-Ansicht-eines-Interieurs-in-weiß-grau-gehalten-mit-rückspiegel
Sichtbar-sind-zwei-hände-von-rechts-welche-ein-y-muster-auf-perforiertes-leder-anordnet
Zwei-anschnitte-eines-sitzes-und-dem-verwendeten-leder-mit-gelben-details
Foto-eines-perforierten-Leders-mit-y-foermigen-mustern
0000

projekt

Signature
Element
"Y"

Das Y-förmige Signature-Element zieht sich durch das gesamte Fahrzeugkonzept. Das Element wurde exklusiv für dieses Fahrzeug entwickelt und findet sich in der Lederperforation, dem Außensoundmodul sowie dem Speedbow wieder.

zwei-Fotos-eines-schwarzen-Fahrzeuginnenraums-detail-von-sitzen-und-rueckspiegel
GTR-Materialdesign-studiokurbos

„Der Bussink GT R Speedlegend ist für mich die perfekte visuelle Verschmelzung der Historie einer großen Automobilmarke im Motorsport mit der vollen Alltagstauglichkeit eines komplett offenen Supersportwagens."

Andreas Kurbos, CEO & Geschäftsführer

Foto-eines-gelben-Autos-mit-fokus-auf-exterieur-und-meer-im-hintergrund
GTR-Automotivedesign-studiokurbos

making of

Foto-eines-Fahrzeuginnenraumes-von-oben
Detailfoto-eines-exteriors-in-schwarz-mit-carbon
Detailfoto-eines-grauen-exterieurs-im-detail-auf-das-vorderlicht-und-reifen
Graues-Modellauto-aufgebockt-in-einer-werkstatt
Detailansicht-eines-exterieurs-einen-reifen-und-gelben-bremsen
Foto-einer-vorderansicht-mit-drei-menschen-im-hintergrund
0000

Projekte

2022 | Wiesmann Sports Cars GmbH | Project Thunderball

2018 | Kaege Retro Turbo

seit 2015 | Digitale Markenidentität für die Sportwagenmarke