Projekt

Transformation
zur digitalen
Welt

Hexagon und studiokurbos arbeiten zusammen an der Entwicklung von Benutzeroberflächen für hochpräzise Laserscanner mit bahnbrechender mobiler Scanning-Technologie.

  • Kunde

    Hexagon AB

  • Aufgabe

    User Interface Design

  • Jahr

    2020 - 2024

Technologie

präzise
"SLAM"
Technologie

Durch die schöpferische SLAM-Technologie (Simultaneous Localization and Mapping) wird es dem Betrachter ermöglicht, den Scanprozess in Echtzeit hautnah zu verfolgen. Während des Scannens lokalisiert sich das System eigenständig und erstellt gleichzeitig eine detaillierte Karte der Umgebung. Mithilfe der Point-Cloud-Technologie wird ein 3D-Mesh erzeugt, dass eine lebendige Darstellung der Umgebung ermöglicht. So können Betrachter Wände, Objekte, Proportionen und Distanzen äußerst präzise wahrnehmen und erfassen.

Konzept

Instinktive
Räumliche
Interaktion

Unsere hochmodernen Laserscanner werden bequem über eine digitale App gesteuert. In Zusammenarbeit mit Hexagon haben wir benutzerfreundliche Schnittstellen geschaffen, die für eine Vielzahl ähnlicher Produkte geeignet sind. Die Software wurde so gestaltet, dass sie intuitive und konsistent zu bedienen ist, wodurch eine klare Handhabung und damit eine optimale Funktionsweise der Geräte sichergestellt wird.

Design

BLK2GO
mobil und
mühelos

Der BLK2GO ist ein handgehaltener Laserscanner, der während des Gehens einen präzisen digitalen 3D-Zwilling eines Raums erstellt. Diese originelle Technologie bietet eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, umfangreiche Gebäude, komplexe Strukturen und weite Umgebungen zu scannen. Durch einen einzigen Knopfdruck wird der BLK2GO aktiviert und ist sofort einsatzbereit. Während der Benutzer sich fortbewegt, erfasst das Gerät Millionen genauer Messungen, um den Raum detailgetreu und präzise in 3D abzubilden.

mann-mit-blk2go-in-der-hand
hexagon-ui-design-mock-up-studiokurbos

BLK2GO

teaser-schwarz-blk2go-mobiler-laserscanner
tablet-mock-up-auf-schwarzem-hintergrund
smartphone-ui-design-mock-up-auf-schwarzem-hintergrund
frau-mit-blk2go-in-der-hand-in-einem-gebaeude
blk2go-illustration-auf-schwarzem-hintergrund
scanning-ansicht-von-blk2fly
0000
smartphone-mock-up-auf-schwarzem-hintergrund
hexagon-ui-design-mock-up-studiokurbos

Projekt

BLK2FLY
Drohnen
Scanning

BLK2FLY zeichnet sich als das weltweit erste vollständig integrierte LiDAR-UAV aus. Als autonom fliegender Laserscanner verfügt er über eine fortschrittliche Hindernisvermeidung, um die Erfassung der Realität aus der Luft mühelos zu gestalten. Mit nur wenigen Fingertipps auf einem Tablet erfasst BLK2FLY automatisch äußere Merkmale und Abmessungen von Gebäuden. Die zugehörige Tablet-App ermöglicht eine bequeme Steuerung und Verwaltung des Scan-Prozesses. Durch das schwarz-weiße Design der Benutzeroberfläche wird ein klarer Look unterstrichen. Diese bewusste Reduktion auf einfache Symbole und klare Beschriftungen macht die Benutzerinteraktion so leicht wie möglich.

zwei-tablet-mock-ups-auf-schwarzem-hintergrund

Design

Puristisches
Farb-
Konzept

Das User-Interface wurde mit einem klaren Augenmerk auf das Produktdesign gestaltet, wobei bewusst auf Überflüssiges verzichtet wurde. Durch die dominante schwarze Farbe strahlt das Design eine moderne Eleganz aus und signalisiert gleichzeitig Premium-Qualität, ohne dabei das minimalistische Gesamtbild zu trüben. Die gesamte Interaktion mit dem Produkt erfolgt über einen einzigen Knopf, dessen LED-Farbe den aktuellen Status anzeigt – sei es Grün, Gelb oder Rot. Diese gezielte Verwendung von Farben ermöglicht eine direkte Kommunikation mit dem Nutzer. Das Ergebnis? Eine präzise, intuitive und elegante Tech-UI, die perfekt auf das Produkt abgestimmt ist.

tablet-mock-up-auf-schwarzem-hintergrund

BLK2FLY

teaser-schwarz-blk2fly-drohnen-uidesign
tablet-interface-design-grüner-drohnenpfad
tablet-mock-up-auf-schwarzem-hintergrund
0000

Projekte

Automobili Pininfarina GmbH | Pura Vision User Interface Design

Marc Philipp Gemballa GmbH | Projekt “Sandbox”